Alex Kern

IT-Profi

Hier kannst du dich und deinen beruflichen Werdegang vorstellen.

Wann werden Vorurteile gefährlich?

Vorurteile sind nicht harmlos. Sie können großen Einfluss darauf haben, wie wir uns gegenüber anderen Menschen verhalten und mit welcher Erwartungshaltung wir ihnen begegnen. Das kann sehr gefährlich sein, da wir daraus negative Einstellungen gegenüber Menschen entwickeln können.

Vorurteile können gefährlich werden, wenn sie in großem Maßstab in Medien verbreitet werden z.B. Zeitungen, Fernsehen oder die sozialen Medien.

Wir sollten daher immer vorsichtig sein, wenn negative Dinge über eine bestimmte Gruppe gesagt werden. Vor allem, wenn nicht genug Widerspruch dagegen aufkommt. Dann besteht die Gefahr, dass immer mehr Menschen an die Vorurteile glauben.
Negative Vorurteile, die in großem Maßstab in einer Gesellschaft vorkommen, können zu Spannungen zwischen einzelnen Gruppen führen. Oder dazu, dass manche Gruppen aufgrund ihrer Herkunft, Hautfarbe, Religion oder sexuellen Orientierung benachteiligt oder ungleich behandelt werden. Dann entsteht Diskriminierung.


Diskrimierung schadet nicht nur Minderheiten, sondern unserer gesamten Gesellschaft und zwar nachhaltig. Sie spaltet unserer Gesellschaft, schadet der Gesundheit von Betroffenen und kostet uns jährlich Milliarden.

Die volkswirtschaftlichen Schäden, die durch Mobbing und Diskrimierung entstehen, liegen nach Schätzungen des DGB jährlich bei über 15-25 Milliarden Euro.

Die Entwicklungen in europäischen Ländern wie Polen und Ungarn war ein klarer Weckruf. Hier werden irrsinnigen Gesetzen gegen LGBTQ*, die wissenschaftliche völlig haltlos sind, zur Sicherung eigener politischer Machtinteressen missbraucht.

Es kann dann passieren, dass sich einige von ihnen von der Gesellschaft abwenden oder es zu einer Spaltung der Gesellschaft kommt.
Die Geschichte hat deutlich gezeigt, wohin es führen kann, wenn Vorurteile verbreitet werden. Wenn z.B. Politiker damit Stimmen gewinnen oder wenn eine Regierung, auf der Grundlage von Vorurteilen Gesetze gegen eine bestimmte Gruppe erlassen. Dies führt dazu, dass Menschen ausgegrenzt und verfolgt werden. Und dann sind Vorurteile im großen Maße lebensbedrohlich.