Deine Stimme

gegen Hass 

Petition für besseren Schutz und Prävention der steigenden 

LGBTQ* feindlichen Hasskriminalität in Deutschland. 

Bereits über 
50.000 
Unterschriften

Update: Staftaten von Hasskriminalität gegenüber LGBTQ* klettern auf neuen Höchststand: Insgesamt 1.051 Fälle in 2021 (Quelle: Bundesinnenministerium). Mindestens drei Fälle jeden Tag. 2020 waren es noch 782.  

3
press to zoom
1702D0B4-0FBB-476A-91F1-87096E15DDE2
press to zoom
IMG_4159
press to zoom
Post Beiträge Kampange
press to zoom
4
press to zoom
IMG_4160
press to zoom
IMG_4163
press to zoom
6
press to zoom
1 2
press to zoom
2
press to zoom
IMG_9107
press to zoom
IMG_9106
press to zoom
Post Beiträge Kampange-4
press to zoom
1
press to zoom
6
press to zoom
Post Beiträge Kampange
press to zoom
Post Beiträge Kampange-2
press to zoom
2
press to zoom
1/1

Mit Unterstützung von: 

Logo Berlin Pride.jpeg
Hamburg Pride Logo .png
Capct Logo.png
LSVD_Hamburg_Logo_-_quadratisch_400x400.png
Wunderbar Hamburg.jpeg
Betty BBQ.png
Bi + Pride.png
CSD-Hannover-Logo-4c-1.jpeg
Bild 21.01.22 um 15.31.jpg

Presse: 

Update: 

01.10.2021: Die ersten 20.000 Unterzeichner*innen 

01.11.2021: Über 40.000 Unterzeichner*innen

24.11.2021: Mit der Aktion ,,Der Kiez ist bunt" setzen wir ein gemeinsames Zeichen gegen lgbtq-feindliche Hasskriminalität in Hamburg St. Pauli. Bars, Geschäfte und der FC. St. Pauli hissen Regenbogenfahnen auf dem Hamburger Kiez. Hintergrund ist der gewaltsame Übergriff auf zwei Gäste einer Hamburger Schwulenbar.
Presseberichte: 
Hamburger Morgenpost (25.11.2021)
Männer Media (23.11.2021)




 



           




01.12.2021: Zum ersten Mal in der 70 jährigen Geschichte der Innenministerkonferenz wurde über das Thema Hasskriminalität gegenüber LGBTQ gesprochen. Konkrete Handlungen wie z.B. einheitliche Datenerfassung bleiben leider aus. 
Pressebericht: Spiegel Politik (19.12.2021) 


29.03.2021: Ungebremster Anstieg geht weiter:
Über 1000 Straftaten von Hasskriminalität in 2021: 
Jeden Tag drei Fälle in Deutschland: 
Laut der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine schriftliche Frage der Abgeordneten Ulle Schauws (Bündnis 90/ Die Grünen) wurden 2021 insgesamt 1.051 Straftaten im Bereich der Politisch-Motivierten Kriminalität Unterthemenfeld "Geschlecht/Sexuelle Identität" UND/ODER "Sexuelle Orientierung" registriert. Damit erreicht Deutschland einen neuen Höchststand. Im Vergleich: 2020 wurden insgesamt 782 Straftaten von LGBTQ* feindlicher Hasskriminalität erfasst.


 

Kopie von Blau und Neon Rosa Freiform Illustrationen Geburtstag Freund Instagram-Beitrag.p

Jetzt Petition auf Social Media teilen: 

favicon-blue-690x690-copy.png
twitter logo.png